Hundesportler aus Leidenschaft...

 

  
 ...unsere News

 

  
16.+17.03.2019
 LG-FCI-Qualifikation in der OG Twisteden. Wir bestanden diese letzte überregionale Prüfung mit 271 Punkten und erhielten von vielen Sportskollegen sehr viel Lob und gute Wünsche für die weitere Zeit !
24.11.2018Heute starteten wir in der OG Remscheid zur FH2-Prüfung. Von den 3 Startern in dieser Sparte wurden wir mit 97 Punkten als bestes Team bewertet !
18.11.2018IPO3-Prüfung in der OG Halver. Asti wurde mit 280 Punkten Tagessieger !!
30.09.2018
Wir starten auf der Landesfährtenhundprüfung in der OG Mutscheid.Mit 88 Punkten ereichten wir den 5. Platz.
21.-23.09.2018
 Die Bundessiegerprüfung in Verden war für uns ein toller Erfolg ! Leider spielte das Wetter nicht mit. Wir bestanden diese schwere Prüfung mit 266 Punkten und einem sehr guten 37. Platz von ca. 120 Teilnehmern. Damit waren wir das zweitbeste Team der Landesgruppe !
25.+26.08.2018
Asti startet auf der LGA in der OG Krefeld ! In der Fährtenarbeit bekamen wir 99 Punkte. In der Unterordnung erzielten wir 92 Punkte und im Schutzdienst 93 Punkte. Das bedeutete den 4. Platz, (punktgleich mit dem 3.) und die erneute Teilnahme an der diesjährigen Bundessiegerprüfung !
23.04.2018Heute ist leider ein sehr schlechter Tag ! Mara mussten wir über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Siehe auch unter Mara !
17.+18.03.2018Unser Start bei der FCI-Quali in der OG Bergheim war sehr gut. Asti war in der Hitze und durfte am Schluß starten. Nachdem sie am Vortag, eine aus meiner Sicht, fehlerfreie Fährte gezeigt hatte, sollte es am Sonntag noch besser kommen. In der Unterordnung war sie nach dem langen Warten sehr aufgedreht und es gab bei einigen Übungen Punktabzug wegen "vokaler Unruhe" . Aber insgesamt waren wir sehr zufrieden. Dann, nach einer kurzen Verschnaufpause kam der Schutzdienst. Asti lieferte ihren besten Schutzdienst ab und wir wurden mit einer vorzüglichen Bewertung belohnt. Es war der beste Schutzdienst der Veranstaltung, zusammen mit dem Gesamtsieger, was uns mächtig Stolz gemacht hat. Besonders die vollen und ruhigen Griffe haben den Leistungsrichter begeistert. Am Ende sprang ein ganz hervorragender 5. Platz für uns heraus.
29.10.2017FH2 mit 98 Punkten in der OG Dabringhausen bestanden !
22.-24.09.2017Bundessiegerprüfung ! Wir bestehen diese Prüfung mit einem Gesamtgut und belegen einen schönen Mittelplatz im großen Teilnehmerfeld. Auch wenn die Punkte es nicht aussagen in der Unterordnung hat sie keinen großen Fehler gemacht. Im Schutzdienst waren es viele Kleinigkeiten, die zusammen auch hier ein Gut ergaben. Für mich war aber die Aussage von dem Leistungsrichter viel mehr wert, der zu mir sagte: " Manfred, da hast du eine gute Hündin" ! 
26.+27.08.2017Wir starten auf der LGA05 in Delhoven ! Am Ende wird es der hervorragende 6. Platz und die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung geschafft !!
 19.03.2017 Unser Start bei der FCI-Quali war nicht sehr gut. Von 12 Hunden sind am ersten Tag witterungsbedingt 9 durchgefallen. Wir waren dabei. Es war sehr schwer und kein Vorwurf an Asti !
 30.12.2016 Wir wünschen allen, die das lesen, ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr und im privaten wie im beruflichen Leben viel Erfolg ! Allen Hundesportlern viel Spaß mit ihren Tieren.
 23.12.2013Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und gutes neues Jahr. Genießt die Tage und gönnt Euch die notwendige Ruhe und Gelassenheit. Der Stress holt uns früh genug wieder ein.
01.11.2013Unsere Herbstprüfung unter Leitung von Alfred Korten war teilnehmermäßig nicht so stark besetzt wie in den letzten Jahren. Es starteten 12 Teams in den verschiedensten Sparten. Von unseren Hunden erreichte Petra und Asti mit 99-90-96 = 285 Punkte den ersten Platz. Walter und Aro erzielten 100 Punkte in der FPR3-Prüfung. Mara und ich starteten erstmals in FH2. Mit 93 Punkten waren wir mehr als zufrieden.
30.06.2013Beim Pokalkampf in der OG Dornap erreichten Walter Krawczyk mit Aro vom Hundehager in Abtlg. B 90 Punkte und ich mit Mara in Abtlg. C 96 Punkte. Das ergab einen hervorragenden 2. Platz in der Gesamtwertung. In der anderen Kombination hat es nicht so gut geklappt. Aber wir haben aus freunschaftlicher Verbundenheit und ohne Training mitgemacht. Der olympische Gedanke ist wichtiger.

  27.04.2013

         + 

 28.04.2013

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 


  25.11.2012

 

 

 

  

 

 

 

 

 


 

11.11.2012  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

13.10.2012

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 16.09.2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 


 

 

26.08.12

 

 

 

 

   


 

18.08.12

 

 

 


  

 

 21.07.12

   


 

02.06.12 

 

 

 

 


 16.05.12

Prüfung in der OG Dabringhausen. Richter war Jürgen Maibüchen. Es sind 23 Starter am Start in den verschiedensten Abteilungen.13 Hunde absolvierten eine komplette IPO-Prüfung in der Stufe 1-3. 

Unsere Hunde erreichten folgende tolle Ergebnisse:

Aro vom Hunde-Hager erreichte mit Walter Krawczyk in der IPO2  92-94-93 = 279 Punkte den 3. Platz . Asti vom Hunde-Hager mit Petra Hager erzielten in IPO1  96-92-98 = 286 Punkte, was den 2. Platz bedeutete. Den 1. Platz sicherten sich Mara und ich in IPO3  mit 100-92-96 = 288 Punkten. Damit haben wir nun 25x eine IPO3- Prüfung absolviert, alle bestanden und davon 20x den Tagessieger gemacht. Das war nur auf den 4 Landesausscheidungen und der Bundessiegerprüfung nicht der Fall ! Nun muss es aber auch gut sein :) ! Nun muss der Nachwuchs ran und ich versuche mich mit Mara in der FH-Sparte.    Die Mara ist heute auf den Tag genau 6 Jahre lang bei IPO-Ortsgruppenprüfungen ungeschlagen! Das ist eine unwahrscheinliche Leistung und ich bin sehr stolz auf mein Mädchen !!

   


Prüfung in der OG Remscheid. Richterin war Bärbel Biernath.

Ich bin mit Mara aus freundschaftlicher Verbundenheit zu vielen Mitgliedern der OG hier gestartet. Es hat sich für uns mehr als gelohnt und Mara wurde  mit A=97; B=98; C= 96; Gesamt 291 Punkten Tagessiegerin. Auch die Bärbel meinte zu mir: "Die Mara erlebt wohl ihren zweiten Frühling". Es war eine Klasseleistung und ein sehr schöner Saisonausklang.

Das war ihre 24. IPO3-Prüfung. Davon alle 19 OG-Prüfungen als Tagessiegerin ! Es ist unglaublich und ich bin mächtig stolz darauf, dass mir diese Hündin gehört. Im nächsten Jahr werden wir bei guter Gesundheit uns auf die FH-Schiene begeben. Mal sehen, wie es da läuft.

 


 

Heute war unsere Herbstprüfung in der OG Dabringhausen. Richter war Hans-Georg Hoffmann. 15 Hunde gingen in den verschiedensten Sparten an den Start. Leider konnten ein IPO3-Hund und ein FH2-Hund die Prüfung nicht bestehen. Von uns ging Petra mit Asti vom Hunde-Hager in der FPR1 an den Start und erzielte hervorragende 98 Punkte. Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Der Aro vom Hunde-Hager wurde von Walter Krawczyk auf IPO1 geführt. Hier zeigte der Hund in allen drei Sparten ganz hervorragende Leistungen.

Im einzelnen wurden folgende Punkte erzielt: A=98; B= 96; C=99;

Eine Gesamtbewertung mit hohem "Vorzüglich"( wahnsinnige 293 Punkte) waren der Lohn. In der Endabrechnung erreichte das Team einen tollen zweiten Platz. Walter hierzu meinen herzlichsten Glückwunsch und ich wünsche dir für das nächste Jahr weitere hervorragende Leistungen mit Aro.

Damit hätte Aro beinahe seine Mutter verärgert, die ja ein Abo auf den Tagessiegertitel zu haben scheint. Aber mit ihrer Erfahrung und wie gewohnt konstant guten Leistungen in allen drei Sparten ( dreimal 99 Punkte ! )

krönte sie ihre tolle Saison mit einer Superprüfung.

Sagenhafte 297 Punkte sind einfach ein Traum!

 


 

Am heutigen Tag hat Horst Högg mit seinem 23 Monate alten Aiko vom Hundehager die Schutzhund 2 -Prüfung unter Nikolaus Waltrich ( Vizepräsident des SV ) bestanden. Die einzelnen Abteilungen bestand er wie folgt: Fährte 98 Punkte; Unterordnung 94 Punkte; Schutzdienst 94 Punkte. Ergibt eine Gesamtpunktzahl von 286 Punkten und die Bewertung "Vorzüglich". Horst Du kannst sehr stolz auf Deine Ausbildung und den Hund sein. Grüße auch an Deine Vereinskollegen, welche Dich ja tatkräftig unterstützen. Wir gratulieren Dir recht herzlich und sind ebenfalls sehr stolz auf Euch. 

 

 

 


 

Nun liegt der Höhepunkt unserer Hundesportlaufbahn hinter uns.

Die Teilnahme an der

Bundessiegerprüfung am 14.-16.09.2012 in Bayreuth!

Es waren für uns unvergessene Tage, die zwar sehr anstrengend waren, aber auch sehr viel Freude gemacht haben.

 Am Mittwochmittag machten wir uns auf den Weg ins Bayernland.

Wir wohnten im Mannschaftshotel Waldhotel Stein in Seulbitz.

Donnerstag bestand die Trainingsmöglichkeit auf dem Unterordnungsplatz. Das Problem auf Kunstrasen das Bringholz zielgenau zu werfen erwies sich als sehr problematisch. Es wurde nach kurzer Zeit auf die alte Form des Bringholzes umgestellt. Nachmittags gabs den Probeschutzdienst und  die damit verbundene Auslese der Helfer.

Abends wurde in der Oberfrankenhalle die Starterreihenfolge ausgelost.

Ich durfte am Freitagmittag mit der Unterordnung beginnen und am frühen Nachmittag den Schutzdienst absolvieren. Beide Sparten wurden mit einem "Sehr Gut" glänzend bestanden. Am Abend war durch die Landesgruppe in einer Gaststätte ein gemütlicher Abend organisiert, wozu auch Gäste mitgebracht werden durften. Daran nahmen auch meine Vereinskollegen teil, welche zum Teil kurz vorher erst angereist waren. Samstag hatten wir frei und am Sonntagmorgen stand noch die Fährte auf dem Programm. Leider war hier das Gelände nicht so toll und der erste Gegenstand war nicht vorhanden. Mara war auch sehr unkonzentriert, fing eine Maus und hatte einige Schwierigkeiten im weiteren Fährtenverlauf. Daher nur 78 Punkte.

Damit landeten wir in der Gesamtwertung zwar nur auf dem 77. Platz, aber unter 115 Starten war sie mit über 8 Jahren die zweitälteste Starterin und das erfüllt mich mit besonderem Stolz. Am Montagvormittag ging es dann glücklich und zufrieden zurück nach Hause.

Wir möchten uns hier bei allen recht herzlich bedanken, die uns bis zu dieser Veranstaltung unterstützt und geholfen sowie viel Glück gewünscht haben.

 

  


 

Die LGA ist vorbei! Mara hat am zweiten Tag im Fährtengelände noch einmal ihre Extraklasse bewiesen. Der Lohn waren 98 Punkte. Damit ging unser Wunsch, eine LGA-Prüfung mit "Sehr Gut" zu absolvieren, in Erfüllung.

In der Endabrechnung landeten wir auf dem 10. Platz !

Jetzt kommt der Hammer, und nach mehrmaligem kneifen ist es immer noch so:

Wir sind bei der Bundessiegerprüfung in Bayreuth am 14-16. 09. 12 dabei !

 

 


 

Werde mit Mara noch einmal auf der LGA in Duisburg-Wanheim starten. Meine Losnummer ist die 21 ! Leider keine optimalen Startzeiten ! Das Training hierzu war zufriedenstellend und ich hoffe, das alles gut klappt. Vielen Dank an alle, die mich auf diesem Wege unterstützt haben. 


 

Anna vom Hundehager ist angekört worden! Mit einem Superbericht und dem Hinweis auf ausgeprägte Arbeitsbereitschaft ! Auch die IPO 1-Prüfung hat Anna schon gemeistert! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spass mit Anna! 


Aiko hat in Memmingen die IPO1-Prüfung ganz hervorragend bestanden. Er  und Horst erzielten folgende Einzelergebnisse: A=96; B = 90; C = 96; Gesamt 282 Punkte und Tagessieger. Horst, hierzu unseren herzlichsten Glückwunsch und weiterhin viel Spaß mit Aiko. Wir sind stolz auf Euch !!

 

  


 

Asti hat die AD in Remscheid bestanden ! Ich hatte keinerlei Probleme sie mit dem Fahrrad zu begleiten. Richter war Norbert Scharschmidt.

 

  

 12.05.12

Mit 286 ( 98/ 91 /97) Punkten feierten Mara und ich  unseren Tagessieg in der OG-Wuppertal-Barmen. Richter war Günter Lanfer.

 

28./29.04.12

Petra und Asti haben ihr BH-Prüfung bestanden !  Herzlichen Glückwunsch !

 

 

28./29.04.12

Mara und ich wurden erneut Tagessieger bei der Frühjahrsprüfung unserer OG Dabringhausen am 28.+29.04.2012.

Wir erreichten die Gesamtpunktzahl von 288 (98/93/97) Punkten. Richter war Bernd Wilden.

 

 30.12.2011

 Foto und Video von Arjuna eingestellt

 

 03.12.2011

Tagessieger in der OG Remscheid mit 279 (95-90-94) Punkten. Richterin war Susanne Wachsmut

 

 27.06.2011

 

Tagessieger und Pokalgewinner wurde Mara im diesjährigen Hugo-Zulauf Pokalkampf

(Gruppe 1 UO 96 Punkte) in der OG Dabringhausen. 

Somit haben wir, Dino Knott ( SD 99 Punkte) mit Eick und ich mit Mara dann doch noch den Gesamtsieg errungen. Das Mara der einzige Hund war, der in beiden Sparten (Gruppe 2 SD) ein vorzüglich bekommen hat, freut mich ganz besonders. Die UO war sehr gut, die Fehler lagen im schnelleren reinkommen nach Platz und Steh sowie Bringen auf ebener Erde und einmal geraderer Abschluss.

Im SD sollte sie sich besser abrufen lassen nach dem vorzüglichen Verbellen.

Danke Mara - bist ein toller Hund!

 

30.04.-01.05.11

 Ortsgruppenprüfung OG Dabringhausen, Mara zeigte sich wie immer von ihrer besten Seite.

Abteilung A: 100; Abteilung B: 97, Abteilung C: 98 (295 Punkte)

 

 

Eine VORZÜGLICHE Arbeit! Danke Mara!

 

 

Ein großes Dankeschön an unser Team Dabringhausen - die uns in der Vorbereitungsphase toll unterstützt haben.
    02.04.11 Wir haben uns in Remscheid- Hohenhagen mit 275 Punkten (Platz1) für die LGA in Dormagen 2011 qualifiziert..

 

 


Deutsche Schäferhunde vom Hundehager | info@vom-hundehager.de